Wir - Gabriele und Thomas - sehen uns als "Inkluenzer", also als Wegbereiter für die Inklusion in Kärnten.

Wir setzen Inklusionsimpulse in der Bildung, bei der Arbeit, beim Wohnen und in der Freizeit.

 

Wir vernetzen und entwickeln inklusive Sozialräume.