Eine Pro bono-Aktivität in der Coronakrise:

Zunkunftsdialog "Inklusion in der Elementarpädagogik. Vision oder Wirklichkeit?"
 
Ziel der Veranstaltung:
  • Inklusion für den elementarpädagogischen Bereich stärker öffnen

  • Bewusstsein schaffen für die Etablierung einer inklusiven Gesellschaft, in der Vielfalt respektiert wird und alle Menschen gleiche Rechte und Teilhabechancen vorfinden

  • Aktuelle Ansätze und zukünftige Trends 

Anmeldung per Mail: office@stenitzer.co.at